Sonntag, 31. Oktober 2010

Irish Soda Bread

Hier für Pastelfee das Irish Soda bread Rezept

500 g Mehl (bzw. 4 Tassen)
1/2 TL Salz
1 TL Natron
500 ml Buttermilch (bzw. 2 Tassen)oder wahlweise Zitronensaft
bis hier das Orginalrezept ohne eigene Zutaten
2 Eier
halbes Stück Butter in kleine Teile geschnitten
ich füge dann immer noch Rosinen,Kürbiskerne und 1 Esslöffel Irischen Whiskey hinzu



ZUBEREITUNG:

Mehl mit Salz, Natron vermischen.Wenn du möchtest dann die Eier,Butter hinzugeben. Buttermilch verschlagen und ein bißchen stehenlassen. In der zwischenzeit Rosinen mit Whiskey oder Wasser vermischen und zum Teig hinzugeben. Flüssige Mischung (Buttermilch) zum Mehl geben, mit einer Gabel nur so lange durchrühren, bis sich alles zu einem nicht zu feuchten, leichten Teig vermischt hat (eventuell nicht die ganze Flüssigkeit verwenden).

Kurz kneten und zu runden Laib formen. Oben ein Kreuz einschneiden. Auf gefettetes Backblech legen.

BACKROHR:
Im vorgeheizten Backofen bei 220°C für 15 Min backen. Dann Hitze auf 190°C reduzieren und weitere 20-25 Min fertig backen. - Garprobe: Klopfe mit dem Finger auf den Brotboden - wenn es hohl klingt, ist das Brot durch gebacken.

Auch Vollkornmehl lässt sich gut verwenden oder knete andere Trockenfrüchte in den Teig.

Photobucket

Photobucket

Kommentare:

  1. Sieht echt total lecker aus..ich glaube, wenn ch mal Zeit habe, probiere ich das mal =)

    AntwortenLöschen
  2. oh vielen Dank!
    das werd ich bestimmt bald mal backen!

    AntwortenLöschen
  3. das hört sich total lecker an :)
    hmmmmm HUNGER

    xo lala

    http://lala-tulpe.blogspot.com/

    AntwortenLöschen