Sonntag, 20. März 2011

Zigeunertochter

Bin jetzt vom Familybesuch wieder zurück. Wir sind aber einen langen Umweg gefahren. Über viele kleine Ortschaften etc. Ich liebe das ja. Vor allem einfach draufloszufahren und da anzuhalten wo es einem gefällt. So merkt man wieder in was für einer schönen Gegend man wohnt. Es hat mir unglaublich gut getan und ich habe mir vorgenommen in der nächsten Woche viele solche Abstecher zu machen. Einfach Gizmo einladen und drauf los. Ich bin und bleibe eine Romaseele und brauche das. Mein Großvater hat mich schon als Kind immer Zigeunertochter genannt und das nicht ohne Grund ;-). Wahrscheinlich geht es mir momentan einfach nicht so gut weil ich mir diese Auszeiten nicht nehme.
Mir schießen so viele Gedanken in den Kopf......
Deswegen schau ich auch in letzter Zeit so ernst drein. Brauch ne Auszeit von dem ganzen Mist um mich rum.

Photobucket

Also steht die nächste Woche im Zeichen der Natur. Werde sicherlich einige Photos machen und euch dran teilhaben lassen.
Ansonsten werde ich nächste Woche wieder Pink werden ;-) nach fast einem Jahr und am Donnerstag auf das Blutengel Konzert im Pulp gehen,arbeiten nicht zu vergessen ...

Jetzt eine Runde Boondock Saints ;-)



Noch einen schönen Abend wünsch ich euch

Kommentare:

  1. Jaaa,das mach ich auch gerne,vorallem weil man oft so viele schoene Orte um sich herum hat und garnicht weiss,dass sie existieren,weil man sich nicht die Zeit genommen hat sie mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

    AntwortenLöschen